Dienst-Saison 2020 beendet

Es ist soweit. Der Sommer neigt sich schon wieder dem Ende zu und wir haben am 06.09.2020 standesgemäß das letzte Dienstwochenende bestritten.

In diesem Jahr war der Besucherandrang am Luegsteinsee sehr hoch. Die Vorstandschaft bedankt sich besonders bei der Wachmannschaft für die zuverlässigen und aufwandsreichen Dienste…
Insgesamt wurden in diesem Sommer über 280 Einsatzstunden geleistet. Das ganze natürlich, wie immer zu 100% ehrenamtlich!

Covid-19 Einsatz

Die kurzfristig eingerichtete Covid-19-Teststelle an der Grenze auf der A-93 musste über eine Woche dreischichtig besetzt werden. Unsere Ortsgruppe konnte im Zeitraum vom 03.08.2020 bis zum 06.08.2020 insgesamt 42 Einsatzstunden leisten.

Die Vorstandschaft bedankt sich bei den aktiven Einsatzkräften für die schnelle und tatkräftige Unterstützung!

Kopfplatzwunde

Außerhalb unserer Wachdienste (am Wochenende) waren unsere Jugendleiter am Freitag 31.07.2020 vor Ort am Luegsteinsee.
Glück im Unglück, wie sich herausstellte. Es kam nämlich zu einem Einsatz mit einer Kopfpaltzwunde. Durch ihre Anwesenheit, konnte somit schnell und professionell geholfen werden. Mit dem Abtransport durch den nachalarmierten RTW (Rettungswagen) konnte der Jugendliche Patient umgehend geholfen werden.

Dies ist einer unserer großen Vorteile der zentralen Vereinshütte am Luegsteinsee, auch außerhalb unserer Wachzeiten helfen zu können! Wir sind froh gleich im ersten Jahr unserer neuen Hütte, die Vorteile nutzen zu können.

In kürze! 23.07.2020 Zusätzlicher Blutspendetag

Blutspendetag in Oberaudorf:
In der Corona-Zeit sind einige Blutspendetermine ausgefallen, aus diesem Grund gibt es einen zusätzlichen Termin in Oberaudorf. Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen und Auffüllen der Blutreserven. Der Blutspendedienst sorgt für ein dementsprechendes Hygienekonzept um auch höhere Besucheranstürme optimal zu bewältigen. Die Wasserwacht unterstützt an dem Tag natürlich wie gewohnt mit der Verpflegung, bei der Registration und der „Dankeschön“-Ausgabe.

Dienstbeginn 2020

Am Sonntag, den 07.06.2020 ist es soweit. Die Dienstmannschaft freut sich trotz den Auflagen und den damit verbundenen Besonderheiten, die die Cornazeit mit sich bringt, auf die Badesaison. Die neue Wasserwachthütte befindet sich zwar noch immer in der Bauphase, aber das hält uns natürlich nicht davon ab, wieder für die Badegäste und Wassersportler am Wochenende vor Ort zu sein und im Bedarffall helfen zu können.

Einweihungsfeier verschoben

Leider hat das Corona Virus auch unsere Bau- und Einweihungspläne stark durcheinander gebracht. Aus gegebenen Anlass verschieben wir unsere Einweihungsfeier auf einen späteren Zeitpunkt. Wir wünschen allen viel Kraft in dieser Zeit. Bleibt GESUND.

Corona – Update

Unsere Ausbildungen sind weiterhin ausgesetzt und werden vorerst nicht wieder aufgenommen. Die Auflagen der Kreiswasserwacht Rosenheim  werden wöchentlich überarbeitet. Aktuell ist es sehr wichtig, dass wir uns trotz den vielen Lockerungen und niedrigen Fallzahlen trotzdem im Ernstfall Einsatzbereit sind.

Corona – Keine Ausbildungen bis auf weiteres

Leider muss unsere Jugendarbeit, wie auch unsere internen und externen Ausbildungen bis auf weiteres eingestellt werden. Die aktive Mannschaft bereitet sich mit Online-Schulungen auf mögliche Einsätze vor. Sollte im Katastrophenfall bedarf bestehen, können wir somit tatkräftig unterstützen.

Wir wünschen allen viel Kraft und Gesundheit in der schwierigen Phase.

Blutspendetag 03.03.2020 in Oberaudorf

Aufgepasst! Es ist wieder soweit: der Blutspendetag in Oberaudorf steht vor der Tür. Für euer leibliches Wohl ist auch an diesem Tag gesorgt, da es Fakt ist, dass der Körper vor und nach einer Spende eine Stärkung braucht. Wir freuen uns auf euch.

 

Die Wasserwacht Oberaudorf unterstützt den Blutspendedienst des BRK bei der Verpflegung, Anmeldung und „Dankeschön-Ausgabe“. Wir sind mit 6-8 Leuten für euch vor Ort.

Christkindlmarkt Oberaudorf 2019

Die besinnliche Zeit kurz vor Weihnachten haben wir mit den Oberaudorfern auf dem Christkindlmarkt am Kurpark verbracht. An beiden Samstagen 14.12 und 21.12.2020 verkauften die aktiven und passiven Wasserwachtler heiße Getränke, Gulaschsuppe und Quarkbällchen mit Zwetschkenröster. Natürlich kam der heiße Kaba bei Jung und Alt wieder sehr gut an.  Natürlich informierten wir auch interessierte, wie der Stand der Dinge zu dem Hüttenneubau ist. Ein großes Lob gilt auch dem Bauhof und dem Tourismus Förderverein, die einen tollen und gemütlichen Markt auf die Füße gestellt hatten.

Die Vorstandschaft bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfer für die tolle Zusammenarbeit!

Hier geht´s zum Video vom Fernsehsender „RFO“.